Daniel Rebert – Wissembourg

Rebert Außenansicht Daniel Rebert WissembourgSchon als Kind war ich ein Grenzgänger, denn die Kleinstadt in der ich aufgewachsen bin, hatte tatsächlich einen großen Vorteil: man hatte es nicht weit nach Holland! Und so waren Tagesausflüge ans Meer, vorwiegend nach Domburg oder Westkapelle, kein Problem. Nach einem kurzen Jahr in Darmstadt, verschlug es mich und meinen Mann wegen eines Jobangebots in die Pfalz. Und auch hier ist die Landesgrenze nicht weit, denn man braucht ca. 40 Minuten bis man im schönen Elsass ist. Weiterlesen

Orangen-Joghurt Kuchen mit kandierten Orangen

Blogevent Banner für Orangen-Joghurt Kuchen
Winterzeit ist die Zeit der Zitrusfrüchte und Orangen und Zitronen kann ich einfach nicht widerstehen. Passend dazu haben die Damen Nadine, Sandra, Maren, Sarah, Claudia und Yushka zum Calendar of Ingredients ein. Vorgaben für den ersten Monat des Jahres 2016 waren die Zutaten Orange, Vanille und Muskatnuss.

Weiterlesen

Haselnusskuchen mit pochierten Rotweinbirnen

Ich liebe den Herbst!

Es lässt sich nicht leugnen, dass die Pfalz immer schön ist. Im Frühling während der Mandelblüte, im Sommer wenn der Markt voll mit heimischen Feldfrüchten ist, im Herbst efeuwenn alles in dieses fantastische, goldene Licht getaucht ist und die Natur sich ein letztes Mal aufbäumt. Auch der Winter hier ist schön, denn dank der Lage ist es hier oft sonnig und klar, statt regnerisch und trüb.

Weiterlesen

Ältere Beiträge